Home Kontakt  
 
Liebe Wasserfreunde,

vielen Dank für Ihren Besuch auf unserem Messestand. Über 1300 Flaschen Brain Bier, welches aus AQUALOOP gefiltertem Regenwasser gebraut wurde,wurde an die Besucher verteilt, um zu zeigen, wie wertvoll Regenwasser ist. Aufgrund der Nachfrage nach dem neuen Bier wird bald wieder gebraut.
 



Erleben Sie die digitale Revolution

Die Digitalisierung des Alltags schreitet voran. Stunde um Stunde beeinflussen und verändern neue Technologien unser Leben. Am 23. bis 25. September 2016 haben Sie die Möglichkeit, die neuen Technologien in der ganzen Stadt und am INTEWA Firmenstandort zu sehen, zu berühren und zu erleben.

Zu diesem einzigartigen Netzwerk laden INTEWA und viele Partner Sie herzlich ein, neue Technologien und Visionen rund um die Themen Wasser- aufbereitung, Regenwassernutzung und Regenwasserbewirtschaftung zu erfahren.

  • Vernetzte "Regenwasser" Häuser
In diesem spannenden Modellaufbau wurde durch eine Schülergruppe des Couven Gymnasiums im Rahmen des Projektes Aachen 2025 gezeigt, wie Häuser untereinander vernetzt und wasserautark betrieben werden könnten. Werden wir jetzt alle Wasserproduzenten?

Weitere spannende Themen sind:
  • Was ist WASSER 4.0
  • Vernetzte Speichersysteme und Monitoring von Rigolen
  • Wasserspielplatz für Kinder und diejenigen, die sich noch so fühlen.
  • Probiere es! „BRAIN“, das Bier gebraut aus weichem Regenwasser
  • River View, ein bisschen wie Google Street View unter Wasser
  • Dynaklim, wassersensible Stadtentwicklung
 
 
Falls Sie ein innovatives Konzept zum Thema Digitalisierung und Wasser haben und mitmachen möchten, dann ist Herr Nico Hafran Ihr Ansprechpartner. Ausstellungsmöglichkeiten sind noch vorhanden.
 

Jetzt 80% Energie zur Gebäudekühlung einsparen

In der gegenwärtigen Situation der globalen Erwärmung wird es immer wichtiger, wirtschaftliche Kühlsysteme bereit zu stellen, die ressourcenschonende Technologien verwenden. Eine entscheidende Rolle nimmt dabei die adiabate Kühlung ein. Hiermit wird sehr effizient und mit geringem Energieverbrauch ein gegebener Luftstrom durch die Verdunstung von Wasser abgekühlt. Die adiabate Kühlung, oder umgangssprachlich auch Verdunstungskühlung, ist die ERSTE Form der Kühlung von Luft und bildet quasi die Anfänge der Klimatechnik. Warum und wie das am besten mit Regenwasser funktioniert, erfahren Sie hier
 

Wenn Sie Fragen haben oder mehr über unsere Produkte wissen möchten, freue ich mich von Ihnen zu hören.

Oliver Ringelstein, Geschäftsführer
INTEWA GmbH

 
INTEWA

Die Möglichkeiten Trinkwasser einzusparen, haben sich in den letzten Jahren stark weiter entwickelt.

Ein Regenwasserfilter, der sich durch das Wechselsprungprinzip von alleine reinigt.

Das DRAINMAX Tunnel-Rigolen-System: Die einzige Kunststoff-Rigole mit spülbarem Boden.

Das optimierte Hauswasserwerk zur Regenwassernutzung und Grauwassernutzung für jedes Bauvorhaben.

 

Schnelleinstieg

Informationen

Tel. +49 (0)241/96605-0

E-Mail: info@​intewa.​de

Site­mapAGBIm­pres­sum

Co­py­right © 2017 • IN­TE­WA GmbH Aa­chen