Die häufigsten Fragen und Antworten für die DRAINMAX Tunnel Rigole

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen

Welche Vorteile hat die DRAINMAX Tunnel Rigole im Vergleich zu anderen Versickerungs- und Rückhaltesystemen?

Im Vergleich zu Kiesrigolen benötigt die DRAINMAX Tunnel Rigole durch seine 100%ige Speicherkapazität deutlich weniger Platz. Dies bedeutet auch weniger Erdarbeiten und letztlich weniger Kosten.
Im Vergleich zu anderen Rückhaltesystemen aus Kunststoff, wie Versickerungsboxen bietet die DRAINMAX Tunnel Rigole ein optimales Preis-Volumenverhältnis durch geringen  Materialverbrauch und durch Stapelbarkeit der Tunnel beim Transport. Zudem ist die DRAINMAX Tunnel Rigole das einzige Produkt, bei dem der Boden der Rigole gespült werden kann. Dies erhöht die Lebensdauer des Systems.

Antwort auf/zuklappen

Wodurch kommt die hohe Belastbarkeit bei der DRAINMAX Tunnel Rigole?

Bei der DRAINMAX Tunnel Rigole werden über die spezielle Gewölbegeometrie die Lasten in das umgebende Erdreich abgeleitet. Andere Kunststoffboxen hingegen müssen infolge ihrer ungünstigen Geometrie sehr viel mehr Material einsetzen, um die Lasten aufzunehmen und so gleiche Stabilität zu erhalten.

Antwort auf/zuklappen

Warum ist die Reinigungsmöglichkeit für Rigolen so wichtig?

Eine Rigole ist ein Bauwerk, welches für jahrzehntelange Lebensdauer ausgelegt wird. Prinzipiell sollte vor jeder Versickerungs-, oder Rückhalteanlage eine Sedimentations- oder Filteranlage installiert sein. Die Art der Anlage hängt von der angeschlossenen Fläche und deren Verschmutzung sowie den Vorgaben der Behörden für die Einleitung ab. Bei einer guten Vorreinigung ist die Versickerung-, oder Rückhalteanlage selber zunächst wartungsfrei. Im Laufe der Jahre und bei ungenügender Wartung der Vorreinigung besteht jedoch die Gefahr, dass Schmutz in die Rigole eindringt. Dieser Schmutz kann die Versickerungsleistung und somit die Funktionstüchtigkeit der Rigole deutlich herabsetzen. Die Rigole müsste kostenintensiv erneuert werden. Bei der DRAINMAX Tunnel Rigole kann der Zustand zunächst mit einer Kamera untersucht werden. Sollte eine Reinigung erforderlich sein, ist der DRAINMAX Tunnel Rigole das einzige Kunststoffrigolensystem, bei dem der Boden anschließend auch komplett spülbar ist. Die Reinigung der Tunnelsohle erfolgt dann in den als Spültunnel ausgeführten Tunnelreihen mittels Hochdruckdüse.

Antwort auf/zuklappen

Wie ermittele ich die notwendige Größe der Tunnel Rigole?

Die Dimensionierung einer Rigole hängt von mehreren Bedingungen, wie Regendaten und Versickerungsrate und regionalen behördlichen Vorgaben ab. Diese Bedingungen sind in jedem Land und dort auch regional sehr unterschiedlich. Hinweise für die Dimensionierung Ihrer Anlage bekommen Sie von Ihrem lokalen Handelspartner oder spezialisierten Planungsbüros für Wasserbau. 

DRAINMAX Photo

Nach oben

Die Möglichkeiten Trinkwasser einzusparen, haben sich in den letzten Jahren stark weiter entwickelt.

Ein Regenwasserfilter, der sich durch das Wechselsprungprinzip von alleine reinigt.

Das DRAINMAX Tunnel-Rigolen-System: Die einzige Kunststoff-Rigole mit spülbarem Boden.

Das optimierte Hauswasserwerk zur Regenwassernutzung und Grauwassernutzung für jedes Bauvorhaben.

 

Schnelleinstieg

Informationen

Tel. +49 (0)241/96605-0

E-Mail: info@​intewa.​de

Site­mapAGBIm­pres­sum

Co­py­right © 2017 • IN­TE­WA GmbH Aa­chen