Einfamilienhaus Parker in Südafrika

Der erste RAINMASTER Eco in Südafrika wurde im Haus der Familie Parker in Kapstadt installiert. In dieser wunderschönen Stadt kommt es aufgrund des mediterranen Klimas zu keinem Frost. Daher können Regenwasserspeicher auch überirdisch aufgestellt werden. Bei Parkers wird das Regenwasser von 350 m² Dachfläche gesammelt und durch ein U-förmig, unterirdisch verlegtes Zulaufrohr in einen 10.000 m² großen Speicher mit integriertem, selbstreinigenden PURAIN Filter gespeist. Der RAINMASTER Eco versorgt die Toiletten, die Waschmaschine und drei Gartenhähne. Mehr als 50 % des Trinkwasserverbrauchs werden mit dieser Technologie eingespart.

SHeff-Z in Neumünster

Das Schleswig-Holstein Energieeffizienz-Zentrum in Neumünster, kurz SHeff-Z genannt, ist 2011 eröffnet worden. Es lädt Verbraucherinnen und Verbraucher ein, sich kostenlos zu den Themen Heizen, Dämmen, Stromsparen und Gebäudeautomation zu informieren. Im SHeff-Z können energiesparende Geräte im Realbetrieb kennengelernt und ausprobiert werden. Die Regenwassernutzungsanlage ist mit dem sparsamsten Regenwasserwerk, dem RAINMSTER Eco ausgestattet. Im durchschnittlichem Vergleich spart der RAINMASTER Eco effektiv über 75% Energie gegenüber herkömmlichen Regenwasserzentralen. www.sheff-z.de

Einfamilienhaus Erkelenz

Ehepaar Stratmann aus der Nähe von Aachen entschied sich dazu den RAINMASTER Eco gegen ein altes Hauswasserwerk auszutauschen. Mehr zu diesem Projekt lesen Sie im aktuellen Fachartikel.

Georg von Heel

Einfamilienhaus Heinsberg

Ein Dorf im Kreise Heinsberg in Nordrhein-Westfalen im äußersten Westen Deutschlands direkt an der niederländischen Grenze. Der historische Birgdener Bahnhof ist die mittlere Station der historischen Museumseisenbahn Selfkantbahn. Die Familie sammelt viel Regenwasser in ihrem Neubau für Toilette, Waschmaschine und die Gartenbewässerung.

Einfamilienhaus Bridgend, Wales

In Brigden eine Stadt in Wales an der Süd-West Küste Großbritanniens, ist der RAINMASTER Eco zur Regenwassernutzung installiert worden. Dieses Projekt wurde von unserem Partner Stormsaver abgewickelt.

Oxforter Longlees House

Oxford ist die Hauptstadt der Grafschaft Oxfordshire in England, Großbritannien. Die Stadt liegt an der Themse, hat über 154.000 Einwohner und ist Sitz der alten und berühmten Universität Oxford sowie der Oxford Brookes University. Im Oxforter Longlees House ergänzen sich Luxus und Regenwassersammeln mit der Regenwasserzentrale RAINMASTER Eco.   

Pundles Farm

Auf der Pundles Farm in West Yorkshire im Norden von England wird nun auch fleißig Wasser mit dem RAINMASTER Eco gespart. 

Tarmac Masonry House

Nottinghamshire ist eine Grafschaft im mittleren England mit knapp über einer Million Einwohnern (2002). Sherwood Forest ist ein Landschaftspark, der nur ein Rest des weit größeren Waldes ist, der mit der Sagengestalt Robin Hood in Verbindung gebracht wird. Im Wald wachsen eine große Anzahl sehr alter und mächtiger Eichen. Die bedeutendste und größte, Major Oak genannt,  wird in lokalen Chroniken als Robin Hoods Hauptquartier angesehen. Im Tarmac Masonry House in Nottinghamshire wird Regenwasser gesammelt und mit dem RAINMASTER Eco zu den Verbrauchern gefördert.

Christen Fritz, Belgien

EFH Christen, Belgien

Das Haus der Familie Christen im deutschsprachigen Ostbelgien ist in energiesparender Holständerbauweise ausgeführt. Selbstverständlich wurde auch bei der Haustechnik besonderen Wert auf sparsame Komponenten gelegt. Die RAINMASTER Eco Regenwasserzentrale und der PURAIN Regenwasserfilter wurden zu selbstverständlichen Bestandteilen des Regenwassernutzungssystems.

Hick Daniel, Belgien

EFH Hick, Belgien

In der Regenwasseranlage der Familie Hick aus Belgien wird in dem großzügigen Neubau das Regenwasser mit dem PURAIN Regenwasserfilter gereinigt und mit dem RAINMASTER Eco zur Waschmaschine, den Toiletten und den Gartenverbrauchern gefördert.

Ritchy Kuhn, Belgien Eupen

EFH Kuhn, Belgien

Familie Kuhn aus Belgien rüstete in Ihrem Altbau eine Regenwassernutzungsanlage nach. Aufgrund der Vorteile und des einfachen Einbaus fiel die Wahl auf den PURAIN Regenwaserfilter und das RAINMASTER Eco Regenwasserwerk.  

Domus Hotel Luxemburg

Domus Hotel Luxemburg

Das DOMUS Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zum historischen Stadtzentrum der Stadt Luxemburg, bietet gehobenen Standard, gepflegtes Ambiente und geschmackvolle Einrichtung der einzelnen Zimmer und anderen Bereiche. Die Kunden werden möglichst ressourcenschonend versorgt. Mit der Nutzung des Regenwassers zeigt man hiermit klar die Machbarkeit der Regenwassernutzung im urbanen Bereich auf. Den räumlichen Gegebenheiten angepasst ist hier eine Kulisse von drei Regenwasserspeichern im Einsatz, die den Regen der geeigneten Dachflächen durch zwei PURAIN-Filter DN100 zugeführt bekommt und mit einem RAINMASTER Eco alle geeigneten Verbraucher des Hotels versorgt.

Nach oben

Die Möglichkeiten Trinkwasser einzusparen, haben sich in den letzten Jahren stark weiter entwickelt.

Ein Regenwasserfilter, der sich durch das Wechselsprungprinzip von alleine reinigt.

Das DRAINMAX Tunnel-Rigolen-System: Die einzige Kunststoff-Rigole mit spülbarem Boden.

Das optimierte Hauswasserwerk zur Regenwassernutzung und Grauwassernutzung für jedes Bauvorhaben.

 

Schnelleinstieg

Informationen

Tel. +49 (0)241/96605-0

E-Mail: info@​intewa.​de

Site­mapAGBIm­pres­sum

Co­py­right © 2014 • IN­TE­WA GmbH Aa­chen