Innentanks Kunststoff
Maxima-Ausführung
Innentanks Kunststoff
INT-Serie
Innentanks Kunststoff
Erweiterungsspeicher

Innentanks Kunststoff

Merkmale

Die INT Innentankreihe wurde speziell für die optimale Lagerung von Regenwasser entwickelt. Sie ist durch ihre Quaderform platzsparend aufstellbar. Ein Innenspeichersystem besteht aus einem anschlussfertigen Maxima Speicher und beliebig vielen angekoppelten Erweiterungsspeichern.

Kann der Überlauf des Maxima Speichers nicht oberhalb der Rückstauebene positioniert werden, so muss auf die Erweiterungsspeicher mit einer Zulaufsperre zurückgegriffen werden. Aufgrund ihrer identischen Höhe können die Typen INT-1100 und INT-1650 miteinander kombiniert werden.

  • Maxima Speicher inkl. eingebautem PURAIN Filter PR-100 inkl. Rückstauklappe (Kleintierschutz) und Überlaufskimmer sowie Siphon und Einlaufberuhigung
  • besonders robust durch eine verzinkte Stahlarmierung
  • inkl. Durchführungen für Saugschlauch und Nachspeisung
  • beliebig erweiterbares Speichervolumen
  • schwarze Tankfärbung gegen Algenbildung

Technische Daten

INT- xxxx-M/E 1100 1650 2000
Volumen: 1100 1650 2000
Länge: 1400 mm 2000 mm 2005 mm
Breite: 720 mm 720 mm 720 mm
Höhe: 1380 mm 1380 mm 1700 mm
Gewicht: 53 kg 75 kg 98 kg
Material: PE, schwarz PE, schwarz PE, schwarz
Revisions-∅: 400 mm 400 mm 400 mm
Kopplung: 2“ 2“ 2“
Zulauf/Überlauf: DN 100 DN 100 DN 100
Zulaufhöhe: 1140 mm 1140 mm 1370 mm
Ablaufhöhe: 1060 mm 1060 mm 1290 mm

Erweiterungsspeicher (mit Koppelanschluss, ohne Zu- und Ablaufanschluss)

Anschlussmaße INT-1100/1650 Maxima

Anschlussmaße INT-1100/1650 Maxima

Abmaße INT-1100/1650 Erweiterungsspeicher (mit Koppelanschluss, ohne Zu- und Ablaufanschluss)

Anschlussmaße INT-2000 Maxima

Anschlussmaße INT-2000 Maxima

Abmaße INT-2000 Erweiterungsspeicher (mit Koppelanschluss, ohne Zu- und Ablaufanschluss)

Montage / Installation / Wartung

  • Über starre Verbindungselemente werden an den Maxima Speicher ein oder mehrere Erweiterungsspeicher mit Überwurfverschraubungen angekoppelt. Anstelle des Maxima Speichers kann auch ein individuell zusammengestellter Speicher eingesetzt werden.
  • Die Innentankreihe lässt sich standardmäßig nur in Reihenaufstellung kombinieren. Der Zwischenabstand der einzelnen Tanks beträgt ca. 5 cm. Eine mehrreihige Aufstellung ist auf Anfrage realisierbar.
  • Die Trinkwassernachspeisung kann über die DN50 Zulauföffnung erfolgen (HT-Rohr mit Bodenkrümmer).
  • Aus Sicherheitsgründen ist eine Montage der Pumpe oberhalb des Wasserspiegels zu bevorzugen. Daher sollte die Pumpe an der Wand montiert werden.
  • Bei Aufstellung der Tanks im Freien sind diese vor Frost zu schützen oder im Winter zu entleeren

  

Nach oben

Die Möglichkeiten Trinkwasser einzusparen, haben sich in den letzten Jahren stark weiter entwickelt.

Ein Regenwasserfilter, der sich durch das Wechselsprungprinzip von alleine reinigt.

Das DRAINMAX Tunnel-Rigolen-System: Die einzige Kunststoff-Rigole mit spülbarem Boden.

Das optimierte Hauswasserwerk zur Regenwassernutzung und Grauwassernutzung für jedes Bauvorhaben.

 

Schnelleinstieg

Informationen

Tel. +49 (0)241/96605-0

E-Mail: info@​intewa.​de

Site­mapAGBIm­pres­sum

Co­py­right © 2017 • IN­TE­WA GmbH Aa­chen