Regenwasser - nutzen

Die Versorgung der Bevölkerung mit qualitativ hochwertigem Trinkwasser bereitet sogar in den wasserreichen mitteleuropäischen Regionen zunehmend Schwierigkeiten. In vielen wasserarmen Ländern der Welt ist Trinkwasser nach wie vor das wertvollste Gut. Die Einsparung von Trinkwasser ist aus ökologischen und wirtschaftlichen Gründen sinnvoll und auf Dauer eine notwendige Maßnahme. Mit der Regenwassernutzung steht in vielen Gegenden der Welt eine ergiebige Quelle zur Verfügung, die kostenlos Wasser in hervorragender Qualität liefert.

Hochwertiges Trinkwasser muss heute oft unnötigen Zwecken, wie der Toilettenspülung, dem Wäschewaschen oder der Gartenbewässerung dienen. Das ist teuer und verschwendet darüber hinaus Energie. Selbst ein moderner und sparsamer Haushalt verbraucht fast hundert Liter Trinkwasser pro Person und Tag. Werden die oben genannten Verbraucher mit Regenwasser beschickt, kann Trinkwasser bis zur Hälfte eingespart werden.

Nutzungsmöglichkeiten

  • Toilettenspülung
  • Gartenbewässerung
  • Waschmaschine
  • Reinigungszwecke
  • Kühlung
  • Prozesswasser

Vorteile für den Verbraucher

  • Einsparung von steigenden Trinkwasser- und Abwassergebühren
  • Weiches Regenwasser ist ein optimales Bewässerungsmedium für Pflanzen
  • Reduzierung des Waschmittelverbrauches um bis zu 50 %
  • Waschmaschinen verkalken nicht und Zusätze zur Kalkreduzierung sind überflüssig
  • Ionenarmes Regenwasser verringert das Auftreten von Urinstein

Vorteile für die Kommunen

  • Verringerung der Ausgaben für den Hochwasserschutz/ Hochwasservermeidung
  • Senkung der Kosten im Kanalbau, der Kanalsanierung und im Kläranlagenbetrieb
  • Einsparungspotenzial bei den Erschließungskosten von Neubaugebieten
  • Sicherung des Grundwasservorrates und somit der Trinkwasserversorgung

Einsatzbereiche der INTEWA System

  • Einfamilienhäuser
  • Mehrfamilienhäuser
  • Gewerbe- und Industrieobjekte
  • Objekte der öffentlichen Hand

Nach oben

RWN WC

Die Möglichkeiten Trinkwasser einzusparen, haben sich in den letzten Jahren stark weiter entwickelt.

Ein Regenwasserfilter, der sich durch das Wechselsprungprinzip von alleine reinigt.

Das DRAINMAX Tunnel-Rigolen-System: Die einzige Kunststoff-Rigole mit spülbarem Boden.

Das optimierte Hauswasserwerk zur Regenwassernutzung und Grauwassernutzung für jedes Bauvorhaben.

 

Schnelleinstieg

Informationen

Tel. +49 (0)241/96605-0

E-Mail: info@​intewa.​de

Site­mapAGBIm­pres­sum

Co­py­right © 2017 • IN­TE­WA GmbH Aa­chen