Ablaufdrosseln

Darf Regenwasser nicht mit seinem vollen Volumenstrom in die Entwässerungseinrichtung ablaufen, dann sorgen die kontinuierlichen INTEWA-Drosseln dafür, dass unabhängig vom Wasserstand ständig die maximal zulässige Wassermenge abfließen darf. Hierdurch können die Retentionsspeicher bis zu etwa 30 % kleiner dimensioniert werden als bei starren Ablaufdrosseln.

Merkmale

Die INTEWA-Ablaufdrosseln sind geeignet für vorgereinigtes Regenwasser. Abhängig von der Größe des erforderlichen Drosselabflusses bietet INTEWA verschiedene kontinuierliche Ablaufdrosseln an.

Einbaubeispiel Schlauchdrossel
Schlauchdrossel
Einbaubeispiel Edelstahldrossel
Edelstahldrossel
Ablaufdrosseln

Schlauchdrossel D100-0,5 bis D100-3,85

  • Schlauchdimension 1" bis 3", gemäß Höhenangabe H
  • Abmessungen: 600 x 130 x 850 mm
  • Material Verrohrung: PE
  • Durchmesser Verrohrung: DN100
  • Material Anschlussteile: Messing Material Schlauchklemmen: Edelstahl
  • einstellbares Drosselelement zwischen Filterkorb und Schlauchtülle

Technische Daten

Drosseltyp D100-0,5 D100-1,64 D100-3,85
Drosselabfluss V 0,07 bis 0,50 l/s 0,66 bis 1,64 l/s 0,83 bis 3,85 l/s
Montage / Installation / Wartung
Drosseleinbau_D_100_05

Einbauhinweise

Das Spitzende wird durch die Ablauföffnung geschoben. Es ist darauf zu achten, dass der Schlauch frei schwimmen kann. Die werkseitige Länge des Steigrohres beträgt 1,0 m. Bauseitig kann die Länge auf die örtlichen Gegebenheiten eingekürzt werden. Sollte eine Steigrohrlänge von mehr als 1,0 m benötigt werden, ist dies bei der Bestellung mit anzugeben.

Downloads

Drossel_Anleitung_01.2016.pdf

Anleitung Schlauchdrossel

  • Ablaufdrosseln
  • Edelstahldrossel D100-10

Edelstahldrossel D100-10 bis D400-460

  • professionelle kontinuierliche VA Edelstahl Ablaufdrosseln mit wählbaren Ablaufströmen bis 460 l/s für den gewerblichen Bereich
  • hochwertiger V4A-Edelstahl mit Schwimmer

Technische Daten

Drosseltyp D100-10 D150-20 D200-30 D250-180 D300-250 D400-460
Drosselabfluss V bis 10 l/s bis 20 l/s bis 30 l/s bis 180 l/s bis 250 l/s bis 460 l/s
Muffenanschluss DN100 DN150 DN200 DN250 DN300 DN400
Gewicht ca. 6,0 kg ca. 12,0 kg ca. 18,0 kg ca. 20,0 kg ca. 35,0 kg ca. 40,0 kg

Die Durchflussblende wird entsprechend dem gewünschten Drosselabfluss speziell gefertigt. Bei Bestellung muss daher der Drosselabfluss V und die Höhe H angegeben werden. Die Regellieferzeit ab Zeichnungsfreigabe beträgt 4-5 Wochen.

Montage / Installation / Wartung
Edelstahldrossel in Rückhaltespeicher

Einbauhinweise Typ D100-10 bis D400-460

Diese Ablaufdrosseln für gewerbliche Anlagen werden in Beton- oder GFK Zisternen vor den Ablauf installiert. Dazu wird die mitgelieferte Muffe auf das bauseits zu stellende Ablaufrohr (KG Spitzende) geschoben. Die justierbaren Füße der Drossel stützen das Gewicht auf den Zisternenboden.Grundsätzlich sind zweimal im Jahr Vorfilter, Blendenöffnung und Freigängigkeit des Schwimmers zu prüfen.

Maximale Einstauhöhen Edelstahldrosseln in Abhängigkeit vom Tankdurchmesser

Tankdurchmesser / Drosseltyp D100-10 D150-20 D200-30 D250-180 D300-250 D400-460
DN1000 1,15 m 0,95 m 0,60 m 0,40 m - -
DN1200 1,55 m 1,35 m 1,00 m 0,80 m 0,75 m 0,75 m
DN1500 2,00 m 1,95 m 1,60 m 1,40 m 1,30 m 1,30 m
DN2000 3,15 m 2,95 m 2,65 m 2,40 m 2,30 m 2,30 m

To top

Die Möglichkeiten Trinkwasser einzusparen, haben sich in den letzten Jahren stark weiter entwickelt.

» mais

Ein Regenwasserfilter, der sich durch das Wechselsprungprinzip von alleine reinigt.

» mais

Das DRAINMAX Tunnel-Rigolen-System: Die einzige Kunststoff-Rigole mit spülbarem Boden.

» mais

Das optimierte Hauswasserwerk zur Regenwassernutzung und Grauwassernutzung für jedes Bauvorhaben.

» mais
 

Schnelleinstieg

Informationen

Tel. +49 (0)241/96605-0

E-Mail: info@​intewa.​de

Site­mapAGBIm­pres­sumDatenschutzerklärung

Co­py­right © 2018 • IN­TE­WA GmbH Aa­chen